Donnerstag, 10. Januar 2013

victorian dress....

es ist vollbracht, zumindest das Probemodell und es passt. habe mich so lange darum gedrückt damit anzufangen, weil es eben doch nen ganzes Stück Arbeit ist und ich vor allem viel zu wenig Zeit habe aber nun..... tadaa.

das eigentliche Kleid wird dann natüüüürlich.. wie könnte es auch anders sein, ganz in schwarz.







Kommentare:

  1. Das sieht sehr aufwendig aus, hast du aber ganz toll umgesetzt.
    Gruß

    AntwortenLöschen
  2. die Polly ist ein schöner Schnitt, hab den auch schon gemacht und er gefällt mir jedes ml aufs neue gut :)

    AntwortenLöschen
  3. Dankeschön ihr beiden lieben, mag diesen Schnitt auch total , ich bin auf das Endergebnis dann gespannt ;)

    AntwortenLöschen
  4. Schmacht!!! Die wird wunderschön, davon bin ich überzeugt. Aber wovon ich noch überzeugt bin: sie wird dich kleiden! (Wie immer)
    Probenähen... habe ich frührer nie gemacht, aber heute ist dann immer der gute billige Bomull von Ikea mein bester Freund. Ich bin gespannt auf das Ergebnis und hoffe, ich kann es dann in natura sehen - auch wenn ich dieses Jahr leider nicht auf´s WGT kann.
    Viel Spaß und Erfolg noch!
    Tutti

    AntwortenLöschen
  5. Dankeschön liebe Tutulla, ja Probenähen war in diesem Fall unumgänglich weil Hilfeeeee englische Anleitung und Hilfeee wie war das mit dem Grössen berechnen und Back die Grösse Front die Grösse und man musste Rechnen ouweia, aber ich habs scheinbar verstanden weil das Probeteil mal sowas von wie angegossen gepasst hat. Ohh wie du kommst nicht auf´s WGT ;(( schade !!! Naja du wirst das sicher mal in natura zu sehen bekommen an mir dann ,)) hab es heute zugeschnitten wuahaha

    AntwortenLöschen
  6. Ich habe deinen Blog erst gestern gefunden und bin schon begeistert! Der Schnitt von TV, den du hier verwendet hast, liegt bei mir auch schon auf dem Zuschneidestapel!

    AntwortenLöschen
  7. Hi, MindLess Dankeschön ;))) ich habe dich auch gleich mal ~hinzugefügt~ XD der Schnitt ist super von TV allerdings verbergen sich auch Tücken z.B. die Falten vom Vorderkleid sind falsch eingezeichnet und so Scherze, ich glaub ich hab das Montagsschnittmuster erwischt XD

    AntwortenLöschen