Samstag, 27. April 2013

Die Polonaise mit Unterrock....

ja tatsächlich ich hab es mal geschafft mein Werk abzulichten, nu fehlt nur noch der Haarschmuck, bzw da bin ich grad dran ;)))



                                                                    Der Unterrock






                                                               Kleid ohne Unterbau




                                                            Danke für eure Aufmerksamkeit ;)

Kommentare:

  1. Super schön ist es geworden, echt toll.
    Gruß

    AntwortenLöschen
  2. Echt Wahnsinn - ein wunderschönes Outfit <3

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schön dekoriert! Was ich nicht verstanden habe: Willst du über dem Rock noch einen Überrock tragen? Nötig wäre es nicht, der Unterrock ist so schön!

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schöne Sachen, das sieht nach viel Arbeit aus!

    AntwortenLöschen
  5. Mensch, warst du fleißig! Dafür muss man echt Geduld haben... ich find auch, dass der Unterrock eigentlich auch pur sehr schick ist, aber die Polonaise ist echt der Hammer! und die Details mit den Rosen - hach. Zu schön. *schwärm*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen, vielen Dank ihr lieben @>->-- und ja der Unterrock ist ja dafür da dass, das Kleid nen tollen Popo hat und ich hab den Unterrock deswegen so schön gemacht dass man ihn AUCH mal so tragen kann ohne Kleid drüber, ich wollte den variabel einsetzbar haben . Und ja es war ne Menge Arbeit weil leider beim Kleid nicht alles so gepasst hat wie es das beim probemodell getan hat, deswegen hat das Kleid jetzt ne Schnürung anstatt Knöpfen , aber ich werd das nochmal nähen und wenn es nur darum sei dass ich es auch perfekt wie es sein sollte hinbekomme ;)))

      Löschen
  6. Mir hats grade den Kiefer ausgerenkt, soweit ist er mir runtergeklappt!
    Ich nähe schon beihnahe 2 Jahre an einem Kleid und es sieht fürchterlich aus :D
    Du hast ein wahnsinniges Talent - kann man bei dir auch bestellen? ich bräuchte etwas schönes fürs nächste WGT ;)

    Liebe Grüße > darkest.heart

    AntwortenLöschen